Dog Trail: Der Almsee ein Naturparadies

Jeremy Like my dog

Ein schönes Sommerwochenende steht bevor und das Thermometer knackt wieder spielend die 30° Grenze. Nicht nur wir Menschen stöhnen unter der Hitze, sondern auch unsere Hunde. Aber wo verschafft man sich Abkühlung? Im Strandbad? Am nächstgelegenen Badesee? Darf ich dort meinen Hund auch mit hinnehmen? Wir von Like My Dog können euch einen See sehr ans Herz legen, den Almsee.

Am Nordrand des Toten Gebirges, im oberösterreichischen Salzkammergut liegt der Almsee. Dieser ist der Ursprung des gleichnamigen Flusses Alm und ist seit 1965 ein Naturschutzgebiet. Er besticht nicht nur durch das glasklare Wasser, sondern auch durch sein atemberaubendes Panorama. Dies ist der ideale Ort um die Seele baumeln zu lassen und einen herrlichen Badetag MIT deinem Hund zu verbringen. Am Weg rund um den Almsee gibt es einige größere und kleinere Bademöglichkeiten. Das Wasser ist meist etwas kühler durch die vielen natürlichen Zuflüsse, die aus den Bergen kommen. Diese Zuflüsse bilden am südlichen Ende so etwas wie eine kleine Auenlandschaft mit einer vielfältigen Flora und Fauna.

Startpunkt Dog Trail Almsee

Like My Dog Jeremy Almsee

Ausgangspunkt mit atemberaubendem Ausblick

Der Ausgangspunkt der etwa 1-1,5h langen Wanderung ist der südliche Parkplatz neben dem Gasthof Seehaus. Dort beginnt der einfach zu begehende und flache Rundweg um den See.

Jeremy Like my dog Almsee

Beginn des Rundwanderweges um den See

Gleich zu Beginn gehst du durch eine wunderschöne Auenlandschaft. Dein Hund sollte die ganze Wanderung über angeleint sein. Hier begegnet dir eine einzigartige Tierwelt, wie z.B. Enten, Schwäne, Ringelnattern, usw. die durch freilaufende Hunde gestört wären. Da dieser See sehr beliebt ist bei Hundebesitzern, wirst du auf deiner Wanderung einigen Hunden begegnen.

Jeremy Like my Dog Almsee

Auenlandschaft am Almsee mit glasklarem Wasser

Like My Dog Jeremy Almsee

Jeremy genießt das Wasser

Streckenübersicht des Dog Trails

Der Rundweg um den See ist eine einfach Wanderung auf einem Schotterweg und sollte für jeden bewältigbar sein. Es gibt sehr viele Zugänge zum See, die zu einer kurzen Rast einladen und bei denen du mit deinem Hund schwimmen gehen kannst.

Like My Dog Jeremy Almsee

Aussicht von einer Schotterbucht auf den See

Like My Dog Jeremy Almsee

Jeremy genießt die Abkühlung

Ideal ist auch, dass sich der größte Teil der Wanderung auf der Ostseite im Schatten des Waldes befindet.

Jeremy Like my Dog Almsee

Ostufer des Almsees, ein Naturjuwel

Das Ostufer ist die schönere Seite des Sees, da du auf der Westseite neben der Straße gehen musst. Als Leine empfehlen wir hier eine kurze Hundeleine oder eine Flexileine. Eine Schleppleine empfehlen wir dir hier nicht,aufgrund der Beschaffenheit des Weges, dem Unterholz und auch der Anzahl an Menschen, die dir begegnen werden. Empfehlenswert ist eine Wanderung unter der Woche, da hier weniger los ist.

Like My Dog Jeremy Almsee

Seichte Badestellen findet man auch, ideal für kleinere Hunde

Like My Dog Jeremy Almsee

Kurze Rast in der Sonne

Einkehrmöglichkeiten am Almsee

Am südlichen Ende des Sees erwarten dich zwei Gasthäuser um dich kulinarisch zu verwöhnen. Der Gasthof Seehaus befindet sich gleich neben dem großen Parkplatz am Startpunkt des Dogtrails. Das Deutsche Haus ist ungefähr 5 min vom Parkplatz entfernt. Bei beiden Gasthäusern ist die Mitnahme von gut erzogenen Hunden erlaubt und du kannst hier deine Wanderung gemütlich  ausklingen lassen.

Tipp: Vom Gastgarten des Seehauses hat man einen fantastischen Blick auf das Tote Gebirge.


Short Dog Trail Summary

    • Kategorie: Sonntagsspaziergang, kleine Wanderung, Badeausflug
    • Dauer: ca 1-1,5h
    • Trinkwasserstelle: Almsee hat Trinkwasserqualität, Zugang zum See ist fast überall möglich.
    • Gacki-Sackerl Spender: Leider keiner vorhanden
    • Mistkübel: An den Parkplätzen vorhanden
    • Badestellen: Ein Schotterstrand, einige versteckte Buchten
    • Leinenempfehlung: Flexi-Leine, kurze Leine, für Schleppleinen ungeeignet
    • Häufigkeit der Hundebegegnungen: Mittel
    • Parkmöglichkeiten: Großer Parkplatz beim Gasthof Seehaus
    • Besonderheiten: Gasthof Seehaus, Deutsches Haus, atemberaubendes Panorama, Bademöglichkeiten

Route 3.569.082 – powered by www.wandermap.net

 

Weiter Dogtrails findest du hier