Dog Trail Altausseersee

Jeremy Like My Dog Altaussee

Die Runde um den Altausseersee ist unsere absolute Lieblingstour mit unserem Hund. Wenn wir in Bad Aussee auf Urlaub sind, ist dieser Dog Trail immer der Erste, den wir mit Jeremy gehen. Dieser einfache Spaziergang bietet ein atemberaubendes Panorama mit Bergen, einem wunderschönen See und einem fantastischen Blick auf Altaussee. Dieser Rundweg ist für einen Winterspaziergang, als auch für einen Sommerausflug geeignet. Durch die unzähligen Schotterstrände entlang des Sees, kannst du mit deinem Hund jederzeit baden gehen und die Sonne genießen.

Startpunkt Dog Trail Altausseersee

Du fährst mit dem Auto durch Altaussee hindurch, bis zum (teilweise kostenpflichtigen) Parkplatz beim Volkshaus. Dort gehst du ca. 300-400m Richtung See und befindest dich da am Seerundwanderweg. Wir empfehlen dir, den Weg im Uhrzeigersinn zu durchwandern, da dies unserer Meinung nach, die schönere Variante ist.

Streckenübersicht des Dog Trails

Am Seeweg angekommen, kannst du eigentlich nicht mehr viel falsch machen. Der Rundweg läuft entlang des Sees und ist einfach zu bewältigen. Auf der Strecke befinden sich zwei Gacki-Sackerl Spender. Einer ist direkt am Startpunkt in der Nähe des Parkplatzes, den zweiten erreichst du erst wieder nach der Umrundung des Sees in Altaussee. Auf der Strecke befinden sich drei Einkehrmöglichkeiten für eine kurze Rast (Achtung: Öffnungszeiten beachten)

Der Gehweg ist größtenteils ein einfacher und gut begehbarer Wanderweg und der Streckenabschnitt in Altaussee ist asphaltiert. Du brauchst für diesen Trail nicht sehr sportlich oder trainiert sein. Es ist ein gemütlicher ca. 2h Spaziergang, den du auch mit einem älteren Hund (oder Herrl) unternehmen kannst

Impressionen vom Dog Trail

Gleich am Startpunkt hast du einen atemberaubenden Ausblick auf die Trisslwand. Das macht natürlich gleich Lust auf noch mehr Natur.

Altausseersee Jeremy Like My Dog

Blick vom Startpunkt auf die Trisslwand

Altausseersee Jeremy Like My Dog

Rechts im Hintergrund erkennst du noch ganz klein den Hallstätter Gletscher

Altausseersee

Bacheinlauf

Da es zahlreiche Buchten und einsame Plätze gibt, kannst du mit deinem Hund – mit etwas Abstand zu den anderen Badegästen – jederzeit zum Wasser und ihn trinken lassen. Auch im Winter laden diese Plätze zu einer kurzen Rast ein.

Altausseersee Jeremy Like my Dog

Badebucht

Altausseersee Jeremy Like My Dog

Trisslwand am Altausseersee

Altausseersee Jeremy Like My Dog

Seewiese mit Blick auf den Gletscher Richtung Altaussee


Winterspaziergang Altausseersee

 


Short Dog Trail Summary

    •  Kategorie: Sonntagsspaziergang
    •  Dauer: ca 2h
    •  Trinkwasserstelle: Altausseersee hat Trinkwasserqualität, Zugang zum See ist fast überall möglich.
    •  Gacki-Sackerl Spender: 2 Stück am Anfang und Ende des Spaziergangs
    •  Mistkübel: Am Weg und einer am Parkplatz (Ausgangspunkt)
    •  Badestellen: Zahlreiche Schotterstrände, Zugang fast überall möglich
    •  Leinenempfehlung: Flexi-Leine, kurze Leine, für Schleppleinen ungeeignet
    •  Häufigkeit der Hundebegegnungen: Selten
    •  Parkmöglichkeiten: Vorhanden (teilweise kostenpflichtig)
    •  Besonderheiten: Jagdhaus Seewiese (James Bond Drehplatz), Kahlseneck, Strandcafe (im Winter nicht offen)

Route 3.556.878 – powered by www.wandermap.net